29/03/2007

Deutsch

germanyf2t11x

Fotos HIER !

An allen SAAB fans Europas!

 Ich moechte Sie alle am 15.und 16.September 2007 zu dem bis jetzt groessten SAAB Meeting im Sueden Belgiens herzlichst einladen.Zum Anlass des 60.Geburtstag unserer beliebten Marke, habe ich mich entschieden, Sie zu einem unvergesslichen Wochenende inmeiner schoenen alten Stadt zu begruessen.Natuerlich sind alle SAAB Modelle herzlichst willkommen!Ich hoffe, dass zahlreiche Teilnehmer aus ganz Belgien und Europa sich bei uns in HUY treffen werden.Fuer die die die Moeglichkeit haben bereits am Samstag zu kommen, moechte ich nur sagen , dass das Meeting mit einem echtenBier und eine Mahlzeit in gemuetlicher Stimme beginnen wird.Am Sonntag zwischen 10 und 14 Uhr werden sich alle SAAB in einer idyllische Gegend unserer Stadt sammeln.Ich hoffe, dass viele SAAB fans sich bei uns einfinden werden.Selbstverstaendlich wird zu diesem Anlass der schoenste SAAB  des Wochenendes gewaehlt. Ich schlage dann eine begleitete Autotour oder nach "Road-book"  vor.Anschliessend ist eine Stadtbesichtigung und eine Fahrt mit der Drahtseilbahn auf den Programm.

Wir beenden unser Meeting mit einem gemuetlichen Essen in einem im Freien (Barbecue). Saabclub.be BBQ Info. 

Ich moechte nochmals Sie erinnern ,dass diese Veranstaltung fuer alle SAAB fans ist egal ob Sie einen SAAB 92 von 1950 oder einen 9-5 von 2007 fahren.Ausserdem ist es nicht noetig bei einem SAAB Klub Mitglied zu sein.Diese Veranstaltung ist kostenlos und eine Vormeldung ist grundsaetzlich nicht noetig.Sie muessen sich nur am Sonntag an den genannte Ort zwischen 10 und 14Uhr einfinden.Jedoch moechte ich im voraus wissen ob sie (und wieviel Personen) am Abendessen am Samstag anwesend sein werden. Dafuer bitteich Sie mir Bescheid an  :   e2m@skynet.be   zu geben.Falls Sie noch Fragen haben, koennen Sie mich jederzeit kontaktieren! Mit  freundlichen Gruessen ,HAPPY  SAABING!Etienne Morsa    auch unter den Pseudonym   SaabHuy   bekannt. 

 

20:25 Écrit par E.M dans Général | Lien permanent | Commentaires (0) |  Facebook |

Les commentaires sont fermés.